|  Impressum  |  Datenschutz  |     
1,4 MW Biogasanlage in Hessisch Oldendorf

Forschung und Entwicklung

ARCHEA entwickelt Biogasanlagenprojekte von der Idee bis zum langjährigem optimierten Betrieb.


ARCHEA verfügt über eine Technikumsbiogasanlage mit 40m3 Fermentervolumen. An der Technikumsanlage werden Versuche gefahren, wie z.B. der Einsatz von Spurenelemente, Enzyme aber auch der Einsatz von neuen Substraten.

Dazu forschen wir derzeit in folgenden Bereichen:

Neue Anlagenkonzepte für spezielle Einsatzfälle:
  • Güllevergärung in Brasilien
  • Grasvergärung in Deutschland
  • Biomüll- und Hausmüllvergärung

Reduzierung Eigenenergiebedarf
  • Optimierung Fermentergeometrie
  • Einsatz von energiesparenden Rührwerken

Nachhaltiger Biomasseeinsatz
  • Biomasseversuchsfelder mit Wildblumen, Mais.
  • Einsatz von Rückständen aus der Olivenölproduktion

Steigerung Substrateffizienz
  • Thermische Aufschluß
  • Enzyme
  • Spurenelemente

Gasverwertung
  • Betriebserfahrung mit zwei 100kW Gasturbinen

Ansprechpartner im Bereich Forschung und Entwicklung


Dipl.Ing. Oliver Nacke

Büro Hessisch Oldendorf
Horstweg 14, 31840 Hess. Oldendorf

T (0) 5152 5282711
F (0) 5152 5282719




Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?
Service-Hotline: 05152-528270
 
 
ARCHEA Unternehmensgruppe
Horstweg 24
31840 Hessisch Oldendorf
Germany
Telefon +49 5152 528270
Telefax +49 5152 5282729
info@archea.de

Infos über Strommarkt und Stromhandel

Strommarkt
Direktvermarktung
Regelenergie